The only real training for leadership is leadership.

Anthony Jay

 

 

Lebenslauf Dr.Lungu

 

1.6.1947

Geboren in Bont, Bezirk Cluj/(Klausenburg)/Rumänien

1954-1961

Besuch der Volks— und Realschule in Gherla/Rumänien

1961-1965

Besuch des Gymnasiums “Ana Ipatescu“ in Gherla

1965

Abitur

1965-1970

Studium der Chemie an der Chemischen Fakultät der Universität „Babeş-Bolyai“ Cluj/Klausenburg

1970

Staatsexamen in der Fachrichtung Physikalische Chemie

1970-1975

Wissenschaftlicher Assistent an der Chemischen Fakultät der Universität “Babeş-Bolyai“ Cluj/Klausenburg

1975-1978

Doktorarbeit am Institut für Physikalische Chemie der Universität Bonn bei Prof. Dr. W. Vielstich

1978-1985

Mitarbeit in verschiedenen leitenden Funktionen in der Forschung und Entwicklung bei Drägerwerk AG in Lübeck mit dem Schwerpunkt elektrochemische Sensoren für Medizin und Gasmeßtechnik. Hierbei Kooperation mit deutschen, englischen, amerikanischen und schweizerischen Arbeitsgruppen aus Forschung und Industrie.

1986-1989

Mitarbeit in verschiedenen leitenden Funktionen in der Forschung und Entwicklung bei Sonnenschein GmbH in Büdingen mit dem Schwerpunkt verschlossene Bleibatterien. Hierbei Kooperation mit deutschen und amerikanischen Arbeitsgruppen aus Forschung und Industrie.

1989-2006

Mitarbeit in verschiedenen leitenden Funktionen in der Forschung und Entwicklung von Boehringer Mannheim GmbH in Mannheim (ab 1997 Roche Diagnostics GmbH Mannheim) mit dem Schwerpunkt elektrochemische Biosensoren (Glukose, andere Metabolite, Coagulation, Immunoparameter). Hierbei Kooperation mit deutschen, niederländischen, österreichischen, englischen, amerikanischen, japanischen und schweizerischen Arbeitsgruppen aus Forschung und Industrie.